Buch · Rezension · [OFF-Topic]

George R. R. Martin & Gardner Dozois präsentieren: Der Bruder des Königs

Wenn der Meister ruft, versucht jeder Autor, der etwas in dem Genre Fantasy auf sich hält, dabei zu sein. Und viele haben es geschafft in dieser Anthologie zu erscheinen. Der Bruder des Königs ist nicht nur der Titel eines der Kurzromane, sondern auch das Leitthema der Sammlung.

Weiterlesen „George R. R. Martin & Gardner Dozois präsentieren: Der Bruder des Königs“
Werbeanzeigen
Buch · Rezension

David Gilman: Der große Sturm (Legendes des Krieges, Bd. 4)

Nach dem etwas ruppigen und dramatischen Ende des vorherigen Teils ist ein Jahr vergangen. Thomas Blackstone hat sich aufgerappelt und sinnt auf Rache. Doch der englische König hat andere Pläne für ihn. Gut ist, dass er seine Rachepläne wohl dadurch in die Tat umsetzen kann. Und dann trifft er auf die Hexe.

Weiterlesen „David Gilman: Der große Sturm (Legendes des Krieges, Bd. 4)“

Buch · Rezension

David Gilman: Der einsame Reiter (Legenden des Krieges, Bd. 3)

Die Geschichte des einsamen Reiters setzt etwa ein Jahr nach dem Ende des zweiten Bandes ein. Thomas Blackstone wurde von seinem König als vogelfrei erklärt und verdient sich seitdem mit seinen treuen Gefährten den Unterhalt als Söldner. Doch seine Feinde haben ihn nicht vergessen und planen längst seinen Untergang.

Weiterlesen „David Gilman: Der einsame Reiter (Legenden des Krieges, Bd. 3)“

Buch · Rezension · [OFF-Topic]

Bernhard Hennen und Robert Corvus: Der Himmelsturm (Phileasson-Saga, Bd. 2)

Die aufregende Jagd um die Titel ‚König der Meere‘ geht in die zweite Runde. Nachdem Asleif Phileasson und sein Gegner Beorn in einem rasanten Auftakt Nordwärts segelten, fanden sie nun den sagenumwobenen Himmelsturm. Die Aufgabe bestand darin dessen Geheimnis zu ergründen.

Weiterlesen „Bernhard Hennen und Robert Corvus: Der Himmelsturm (Phileasson-Saga, Bd. 2)“

Buch · Rezension

David Gilman: Der ehrlose König ( Legenden des Krieges, Bd. 2)

Thomas Blackstone hat sich als junger Mann schon einen beachtlichen Ruhm errungen. Im französisch-englischen Krieg des 14. Jahrhunderts musste er sein Leben radikal ändern und erhielt als Dank eine Familie und eine neue Heimat. Doch was er sich im ersten Band der Saga erarbeitet hatte, droht zu zerbrechen, denn eine alte unerledigte Geschichte erscheint mit unglaublicher Brutalität am Horizont….

Weiterlesen „David Gilman: Der ehrlose König ( Legenden des Krieges, Bd. 2)“

Buch · Rezension

David Gilman: Das blutige Schwert (Legenden des Krieges, Bd. 1)

Als Bogenschützin und Mediävistin habe ich natürlich schon von der berühmten Schlacht bei Crécy gehört, in der die englischen Bogenschützen ein ganzes französisches Heer ausgelöscht haben sollen. Jedoch hatte ich nie Zeit mich mehr mit dem Krieg im Frankreich des 14. Jahrhunderts zu beschäftigen. David Gilmans großartiger hirstorischer Roman weckte nun doch mein Interesse. Diese Geschichte handelt nicht nur von Krieg und Macht, sondern auch von unterschiedlichen Kulturen, die eigentlich gar nicht so verschiedene sind, und erschafft somit Legenden des Krieges.

Weiterlesen „David Gilman: Das blutige Schwert (Legenden des Krieges, Bd. 1)“

Buch · Rezension · [OFF-Topic]

Bernhard Hennen und Robert Corvus: Nordwärts (Die Phileasson-Saga 1)

Fasziniert von Wikinger- und Schifffahrtromanen, fing mich dieser Fantasyroman zuerst über das Cover. Auch der Titel ‚Nordwärts‘ versprach eine Storyline im nordischen Eismeer und ich begann zu lesen. Dieser tolle Abenteuer-Fantasy-Roman von Bernhard Hennen von Heyne ist ein MUSS für alle Hennen Fans, aber auch für alle Liebhaber von magischen Geschichten und Seefahrten.

Weiterlesen „Bernhard Hennen und Robert Corvus: Nordwärts (Die Phileasson-Saga 1)“

Buch · Rezension

Rebecca Gablé: Die fremde Königin

Die fremde Königin von Rebecca Gablé, erschienen beim Lübbe Verlag, ist mein erster Roman der erfolgreichen Schriftstellerin. Vor allem ist sie durch ihre Romane über das britische Mittelalter bekannt, doch der Roman, den ich las, spielte im Frühmittelalter in Mitteleuropa. Die sehr junge italienische Prinzessin Adelheit wurde entführt und ein ganz besonderer Ritter wird ausgesandt um sie aus ihrem Gefängnis zu befreien.

Weiterlesen „Rebecca Gablé: Die fremde Königin“

Buch · Rezension

Richard Dübell: Zorn des Himmels

Richard Dübells historischer Roman Zorn des Himmels ist eine packende Geschichte um eine Naturkatastrophe im 14. Jahrhundert. Die Chroniken berichten von dem über die Ufer tretenden Main und wie er durch die Straßen Frankfurts floß. Genau in dieses Setting entführt uns der Autor mit einer spannenden Geschichte um Treue, Tapferkeit und Mut.

Weiterlesen „Richard Dübell: Zorn des Himmels“