Rezension · Serie · [OFF-Topic]

Victoria, Staffel 1 (TV-Serie)

Foto © ITV/ Sky Deutschland, Quelle

Die Serie um die britische Königin des 19. Jahrhunderts ist, meiner Meinung nach, wunderbar zart erzählt. Es sind acht Folgen, die in kleinen nachvollziehbaren Etappen ihre Geschichte darstellen. Sie beginnen mit der Ernennung Victorias zur Königin und enden bei der Geburt ihrer ersten Tochter. Im Mittelpunkt steht jedoch nicht nur ihre Jugend, sondern auch die große Liebe zu ihrem Ehemann.

Victoria wird mit 18 Jahren zur Königin von England gekrönt und tritt damit einem Erbe entgegen, das erst zu groß und schwer für die zierliche Frau wirkte. Doch sie setzt sich durch und regiert 63 Jahre, von 1837 bis 1901, das Vereinigte Königreich und Irland und ist sogar Namensgeberin des „Victorianischen Zeitalters“.

Die erste Staffel der Serie verdeutlicht sehr gut, mit welchen Schwierigkeiten die junge Frau zu kämpfen hatte.  Ja, sie macht einige Fehler, doch scheint daraus immer souverän heraus zu kommen und gestärkt voran zu schreiten. Ab etwa der Mitte der Staffel lernt sie ihren Cousin Albert kennen und eine wundervolle Liebesgeschichte erblüht.

Die Regisseure haben sich unglaublich nah an den Briefen und Erzählungen der Königin und Anwesenden gehalten und somit ein klares Bild einer jungen Königin geschaffen, die zwischen Politik, Liebe und Annerkennung pendelt. Natürlich kennt keiner die Einzelheiten, jedoch muss ich zum Ausdruck bringen, wie natürlich und kräftig die Darstellung ist.

Quelle: faz.net

Zudem sind alle Kostüme wirklich detailliert und Liebevoll gestaltet, die Heraldik ist auch, soweit mich meine Augen nicht trügen, vollständig korrekt eingearbeitet. Die Kulissen sind atemberaubend und die Schauspieler hervorragend (Tom Hughes als Albert ist herausragend!).


Ich bin rundum zufrieden, wurde toll unterhalten und habe Lust auf mehr. Noch dieses Jahr erscheint die zweite Staffel, welche für das erste Halbjahr 2017 in Deutschland angekündigt war.

Advertisements

Bitte hier kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s