Nach zwei Monaten Blog-Abstinenz bin ich froh wieder dabei sein zu dürfen. Obwohl ich in den zwei vergangenen Monaten viel zu tun hatte, habe ich auch allerhand erlebt. Das Spectrum reicht von Jobsuche, über Hochzeit, bis hin zu einem Besuch eines historischen Balls.

Und da bin ich auch schon beim Thema: Themenmonat! Mein erster Monat, der nur einer bestimmten Epoche gewidmet ist, welche zur Abwechslung nicht das Mittelalter beinhaltet. Ich wählte für den Monar Juli das

19. Jahrhundert.

Durch verschiedene Einflüsse und Aktivitäten stolperte ich nach und über mehr Medien, die im 19. Jahrhundert spielen oder darin entstanden sind. Ich habe verschiedenes Probiert und werde Euch alles präsentieren. Ich freue mich auf Eure Reaktionen.

Dann wünsche ich wieder viel Spaß beim Lesen vom quâtspreche.

Eure Lisa

Advertisements