Es ist nicht zu leugnen, dass Halloween auch bei uns angekommen ist.

Besonders spannend finde ich allerdings den Umgang US-Amerikanischer Museen und Bibliotheken mit Halloween. Die feiern drüben bei Instagram eine große Halloween-Party und posten alles Gruselige, das sich in ihren Beständen findet. Es leben die Nerds!

Die Morgan Library in New York lässt die Skelette tanzen.

{Quelle}

Ebenso die Washingtoner Smithsonian Libraries, …

{Quelle}

… und das New Yorker Metropolitan Museum of Art.

Anonymous, German. The Dance of Death, 16th century. #metmuseum #Hallowseve #HappyHalloween

A post shared by The Met (@metmuseum) on

{Quelle}

Falls Ihr noch ganz dringend Inspiration braucht, das American History Museum feiert mit sexy Hexen und Last-Minute-Kostümideen.

{Quelle}

{Quelle}

Zum Abschluss noch mehr Knochen, diesmal aus der Frick Collection, ebenfalls New York.

{Quelle}

Happy Halloween und Süßes oder Saures!

Advertisements